Freitag, den 05.02.2010

Der Tag beginnt mit dem Piepsen meines Weckers um 6:30 Uhr. Das ist die übliche Zeit zum Aufstehen, damit wir in Ruhe das Bad in Anspruch nehmen und frühstücken können, bevor um 8:30 Uhr die Seminare beginnen. Heute ist das Programm etwas komprimiert, da wir um 15:00 Uhr Schluss machen wollen. Auch sind wir heute nur noch zu viert: das Ehepaar Chrobot, Rosi und ich. Cosmo ist wie immer gut gelaunt…

Nach dem Seminar fahren Rosi und ich zum Trigema “Test”-Shop und Rosi deckt sich ganz begeistert mit Wäsche ein. Alles ist ca. 40% preisgünstiger als in einem normalen Geschäft. In der City von Bad Honnef stöbern wir lange in einem kleinen AWO-Laden für gebrauchte Bücher. Für 5,- € ergattern wir eine wunderschöne gebundene “Herr der Ringe” Gesamtausgabe. Da können wir nicht widerstehen. Wenn Rosi es gelesen hat, wird das Buch bei der Mutter “gelagert”… Wir bringen Rosi’s Poncho in eine Reinigung und kaufen ein kleines Blumengesteck für Mutter. Morgen früh wollen wir ausschlafen und nach dem Frühstück zur Mutter fahren. Wir haben vor bis Sonntag Nachmittag zu bleiben.

Advertisements

Über Klaus

...fast Rentner :)
Dieser Beitrag wurde unter Vorbereitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s