Eine liebe Freundin und Kollegin

Christine war beruflich eine Woche lang in Moshi. Damals, als Klaus und ich in Dar es Salaam ankamen, hat sie sich superlieb um uns gekümmert. Am Freitag Nachmittag besuchten Christine und ich den Mitumba Markt. Von dort aus nahmen wir ein Taxi zum Nakumatt-Supermarkt, wo wir uns mit Klaus trafen und Lebensmittel-Vorräte einkauften.

P1000985

Abends saßen wir zu hause bei einem Glas Wein – Klaus natürlich bei einem Kilimanjaro-Bier – und haben uns gut unterhalten. Am Samstag, nach einem guten Frühstück, zeigten wir ihr und ihren Kollegen ein wenig die Stadt Moshi. Der Tinga-Tinga Markt hatte es ihnen besonders angetan. Nachmittags hieß es dann schon Abschied nehmen und wir brachten sie zum Flughafen.

Kwaheri Christine, komm bald wieder!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter In Tansania veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s