Ein Ausflug nach Usangi

Am Dienstag, den 10.07.2012, fuhren Susanne, Sabine und ich nach Usangi, in die North Pare Mountains. Susanne wollte sich dort das Mhako House Hostel anschauen. Sie, ihr Mann und Freunde aus Deutschland wollen dort ein paar Tage verbringen um zu wandern.

P1010008

Die letzten 12 km zum Hostel waren „rough road“, wir brauchten für diese Strecke fast 40 Minuten. Die Landschaft dort ist sehr schön. Das Hostel hat westliche Toiletten -wichtig-! Die Zimmer sind sauber und kosten 20.000 Schillingi/Tag. Das Restaurant hat mir gut gefallen. Das Essen ist, wie immer bei der einheimischen Zubereitungsart, sehr fett. Und es war kühl dort. Einen Pullover und Regenkleidung sollte man schon einpacken. Susanne konnte sogar schon mit den Führern sprechen, die ihr vom Hostel empfohlen wurden.

P1000989

P1010004

P1010011   

Auf der Rückfahrt hielten wir an und ich machte ein paar Bilder von der kenianischer Seite mit dem Lake Jipe, allerdings war es doch recht diesig und die Fernsicht damit etwas getrübt. Es war ein wunderschöner Ausflug!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter In Tansania veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s