In Mwanza – „Rock City“

Schon lange hatten Annette und Theo uns eingeladen sie in ihrem herrlichen Domizil am Viktoria-See zu besuchen. Nun, da Leonard bei uns war, nutzten wir die Gelegenheit zu einem gemeinsamen langen Wochenende. Was für eine Wohnlage, was für grandiose Ausblicke, was für eine vielfältige Vogel- und Tierwelt!

Bessere Gastgeber als Annette und Theo mitsamt ihren Hunden – die uns auch gleich in ihr Herz schlossen – kann man sich kaum vorstellen! Vom Fischmarkt besorgte uns Annette zum Schluß frisch gefangenen Nilbarsch und Tilapia und verpackte alles gut in einen Transporteimer, den wir dann per „Luftfracht“ mit nach Moshi brachten. Ein kleines Gastgeschenk für „Mama“, wofür sie gleich ein Freudentänzchen aufführte… 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über Klaus

...fast Rentner :)
Dieser Beitrag wurde unter In Tansania veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s